Value-Holdings International AG

Die Value-Holdings International AG hat ihren Ursprung in der NB Nebenwerte-Beteiligungen AG. Die Umfirmierung in Value-Holdings International AG erfolgte Mitte 2008, nachdem die VALUE-HOLDINGS AG die Mehrheit an der Gesellschaft übernommen hatte.
 
Die Value-Holdings International AG konzentriert sich auf börsennotierte Beteiligungen in Deutschland sowie im europäischen Ausland. Hierzu greift die Gesellschaft auf das Know-how der Value-Holdings AG zurück, die regelmäßig ca. 150 deutsche und rund 100 europäische, börsennotierte Unternehmen analysiert. Alle Investmententscheidungen erfolgen mittels der langjährig erfolgreich umgesetzten „Value-Investing“-Strategie.
 
Der Maßstab für den Erfolg der Gesellschaft ist die Entwicklung des Wertes der gehaltenen Beteiligungen. Aus diesem Grund veröffentlicht die Value-Holdings International AG monatlich den Nettoinventarwert der Gesellschaft.